Vogelstimmenwanderung am 12.5.2024

Der Frühling ist da! Die Vögel sind fleißig unterwegs, bauen an ihren Nestern und sorgen für Nachwuchs. Besonders in den Morgenstunden ist der gemischte Chor aus den verschiedenen Vogelstimmen zu hören.
Entdecken Sie die Vielfalt der Vögel an ihren Stimmen und kommen Sie am

Sonntag, 12.5.2024 zu unserer Vogelstimmenwanderung mit Diplom-Geoökologe Tobias Wirsing.

Wir treffen uns um 6:00 am Beachvolleyballfeld und machen einen etwa 1,5-stündigen Spaziergang um das Gebiet des Heidesees.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 10.5.2024

Mit “MEHR LESEN” erfahren Sie, was, Sie auf dieser Wanderung erleben können und gelangen zur Anmeldung.

Heideputz am 20.4.2024

Am Samstag, den 20. April 2024 von 10.00 bis 12.00 Uhr wollen wir das Gebiet rund um den Heidesee wieder von Unrat befreien und laden hierzu alle großen und kleinen Unterstützer*innen zum traditionellen Heideputz ein.

Treffpunkt ist der kleine Spielplatz an der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 1.
Dort werden Zangen und Müllsäcke ausgegeben, Handschuhe sind bei Bedarf selbst mitzubringen. Der Heideputz findet bei jedem Wetter statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zum Abschluss gibt es für alle fleißigen Helfer*innen ein Getränk und eine Brezel.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Der Vorstand des Bürgervereins Neureut-Heide e.V. lädt alle Mitglieder und Interessierte zur 

Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 25. April 2024 um 19.30 Uhr
in das Gemeindezentrum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, 

Ohiostraße 17, 76149 Karlsruhe-Nordstadt ein.

Die Tagesordnung finden Sie unter “MEHR LESEN”

Der Kindersachenflohmarkt findet am Ausweich-Termin am 4.5. statt.

Aufgrund der schlechten Wetterprognosen für Samstag, den 20.4. sind wir auf den Alternativtermin ausgewichen:

Der Kindersachenflohmarkt findet am 4.5.2024 um 14:00 –17:00 statt.

Falls Sie bereits sich angemeldet haben, so ist es nicht notwendig, sich erneut anzumelden. Wir wären Ihnen jedoch dankbar, wenn Sie per Mail an vorstand@bv-heide.de uns mitteilen würden, wenn Sie am neuen Termin nicht teilnehmen können.

Wenn Sie mehr über den Kindersachenfohmarkt erfahren oder sich NEU anmelden möchten, dann lesen Sie bitte weiter.

Frühstück und mehr am 13.04.2024

Frühstück und mehr ist als Frauenfrühstück entstanden in einer Kooperation zwischen dem Bürgerverein Neureut-Heide und der Evangelischen Freien Gemeinde (EFG) in der Ohiostraße 17.

Eingeladen sind dieses Mal nicht nur Frauen, sondern alle am Thema Interessierten.
 
Wir haben als Referent

Dr. Daniel Osberghaus
(Umwelt- und Arbeitsschutz, Stadt Karlsruhe)
am Samstag, dem 13.04.2024 von 09:30 bis 12:30

zu Gast.

Er wird uns die Klimaanpassungsstrategie der Stadt Karlsruhe und konkrete Maßnahmen der Stadtverwaltung erläutern.
Es wird ein Unkostenbeitrag von 12 EUR erhoben.

Wir bitten um Anmeldung.

Mit “MEHR LESEN” erfahren Sie weitere Details und gelangen Sie zur Anmeldung.

Nächster Heide-Treff am 13.3.2024

Sie wollen wissen, was in der Heide gerade so passiert?
Sie haben ein Anliegen, über das Sie sich gerne austauschen würden?
Oder möchten Sie einfach nur einen netten Abend mit anderen Menschen aus der Heide verbringen?

Dann kommen Sie am

Mittwoch, den 13. März 2024 um 19.30
zu unserem Heide-Treff
ins Fünf, Kanalweg 52.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Es sind leider keine Anmeldungen mehr möglich.

Nächster Heidetreff am 13.12.2023

Sie wollen wissen, was in der Heide gerade so passiert?
Sie haben ein Anliegen und Ideen, über die Sie sich gerne austauschen möchten?
Oder möchten Sie einfach nur einen netten Abend mit anderen Menschen aus der Heide verbringen?

-Dann besuchen Sie unseren Heide-Treff
am 13.12.2023 ab 19:30
im Hellas Salute, Am Wald 1.

70 Jahre  –  Wir sagen Danke!

70 Gäste auf unserer 70-Jahre-Feier? Nicht in unseren kühnsten Träumen hätten wir erwartet dass so viele mit dem Bürgerverein Neureut-Heide e.V. verbundene Menschen unserer Einladung zu dem Jubiläumsnachmittag folgen würden. Daher waren wir einfach überwältigt von dem Andrang der Festgäste am vergangenen Samstagnachmittag im Brunhilde-Bauer-Haus.

Wir sagen Dank

– an alle Festgäste dafür dass sie uns einen unvergesslichen Nachmittag beschert haben,

– an alle die unsere Arbeit in den letzten 70 Jahren in vielfältiger Weise unterstützt haben,

– an alle Mitglieder des Bürgervereins die uns zum Teil seit Jahrzehnten treu verbunden sind,

-an unseren Ortsvorsteher Achim Weinbrecht, an den Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Karlsruher Bürgervereine Dr. Helmut Rempp und an die Kolleginnen und Kollegen der Bürgervereine Nordstadt und Neureut-Kirchfeld sowie der Bürgergemeinschaft Nordweststadt   für ihre guten Wünsche und Geschenke,

– an den Chor der Südschule Neureut der unter der Leitung von Ramona Langer unsere Feier mit seinem musikalischen Beitrag bereichert hat,

-an unsere ehemalige Vorsitzende Irma Boss die gewohnt charmant durch das Programm geführt hat,

– und stellvertretend für das komplette Team des Brunhilde-Baur-Hauses an Michael Schröpfer und Rüdiger Lörz für die perfekte Vorbereitung und die leckere Verpflegung!

70 Jahre  –  Wir sagen Danke!

70 Gäste auf unserer 70-Jahre-Feier? Nicht in unseren kühnsten Träumen hätten wir erwartet dass so viele mit dem Bürgerverein Neureut-Heide e.V. verbundene Menschen unserer Einladung zu dem Jubiläumsnachmittag folgen würden. Daher waren wir einfach überwältigt von dem Andrang der Festgäste am vergangenen Samstagnachmittag im Brunhilde-Bauer-Haus.

Wir sagen Dank

– an alle Festgäste dafür dass sie uns einen unvergesslichen Nachmittag beschert haben,

– an alle die unsere Arbeit in den letzten 70 Jahren in vielfältiger Weise unterstützt haben,

– an alle Mitglieder des Bürgervereins die uns zum Teil seit Jahrzehnten treu verbunden sind,

– an unseren Ortsvorsteher Achim Weinbrecht, an den Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Karlsruher Bürgervereine Dr. Helmut Rempp und an die Kolleginnen und Kollegen der Bürgervereine Nordstadt und Neureut-Kirchfeld sowie der Bürgergemeinschaft Nordweststadt   für ihre guten Wünsche und Geschenke,

– an den Chor der Südschule Neureut der unter der Leitung von Ramona Langer unsere Feier mit seinem musikalischen Beitrag bereichert hat,

– an unsere ehemalige Vorsitzende Irma Boss die gewohnt charmant durch das Programm geführt hat,

– und stellvertretend für das komplette Team des Brunhilde-Baur-Hauses an Michael Schröpfer und Rüdiger Lörz für die perfekte Vorbereitung und die leckere Verpflegung.

Mit “einem Klick auf “MEHR LESEN” gelangen Sie zu einigen Fotos der 70-Jarhe-Feier