Bürgerverein Neureut-Heide e.V.

Straßenkaffee: Wir machen mit einem öffentlichen Frühstück auf die prekäre Verkehrssituation aufmerksam

Straßenkaffee: Wir machen mit einem öffentlichen Frühstück auf die prekäre Verkehrssituation aufmerksam

Wir haben die Bewohner der Straßen Klammweg, Flughafenstraße, Am Wald und Alter Postweg zu einem gemeinsamen öffentlichen Frühstück in Ihren Vorgärten oder Einfahrten am 29.06.2024 um 10.00 aufgerufen, um auf die prekäre Verkehrssituation in der Heide öffentlich aufmerksam zu machen.
Es geht uns darum, dass künftige Planungen eine weitere Verkehrsbelastung verhindern und die Situation verbessern.

Betroffene Bürger können mit dem Ortschaftsrat und der Ortsverwaltung ab 11:00 Uhr im Heckenrosenweg 1 gemeinsam Lösungsansätze diskutieren

Der Vorstand wurde auf der Jahreshauptversammlung neu gewählt

Der Vorstand wurde auf der Jahreshauptversammlung neu gewählt

Am 25.04.2024 fand die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Neureut Heide statt. Die Vorsitzende, Simone Gefäller-Neumann, berichtete ausführlich über die Aktivitäten des letzten Jahres, insbesondere die sehr gut besuchte und gelungene 70-Jahrfeier des Bürgervereins im Brunhilde Baur Haus im letzten Herbst. Bei den anschließenden Wahlen trat sie allerdings nicht mehr an, da sie aus beruflichen Gründen kürzertreten muss. Herr Stefan Karl (Beisitzer) kandidiert aus persönlichen Gründen nicht mehr.
 Jean Jacques Lieners stellte sich zur Wahl als neuer Vorsitzender und wurde einstimmig gewählt. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Herr Thomas Metzger (Kassenwart) und Frau Sybille Häfele (Beisitzerin) wurden einstimmig in Ihren Ämtern bestätigt. Frau Paulina Miliczeck, die leider wegen einer gleichzeitigen Weiterbildung nicht an der Jahreshauptversammlung teilnehmen konnte, wurde in Abwesenheit einstimmig zur neuen Schriftführerin gewählt.

Wir möchten uns bei den bisherigen Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit recht herzlich bedanken.

Wunderbarer Einblick in die Vielfalt der heimischen Vogelwelt

Wunderbarer Einblick in die Vielfalt der heimischen Vogelwelt

Bei sonnigem Wetter, das den Heidesee und Umgebung in ein frühmorgendliches Licht tauchte, startete unter fachkundiger Leitung von Herrn Tobias Wirsing unsere Vogelstimmenwanderung.
Schon nach wenigen Metern waren einige Vogelarten identifiziert. Wir erfuhren, dass der Zilpzalp und der Fitis äußerlich nicht zu unterscheiden, jedoch am unterschiedlichen Gesang erkennbar sind, dass die Ringeltaube sich durch einen fünfsilbigen Ruf auszeichnet, während sich die Türkentaube mit einem dreisilbigen Ruf begnügt. Die gezeigten Bilder vom Gartenrotschwanz und Hausrotschwanz machten deutlich, dass der Gartenrotschwanz eine Rotfärbung von Brust und Schwanz aufzeigt, während beim Hausrotschwanz nur der Schwanz rot gefärbt ist. 
Viele weitere Vogelarten und Unterarten konnten auf der rund 2-stündigen Tour identifiziert werden. Viele Teilnehmer waren von der Vielfalt der heimischen Vogelwelt beeindruckt.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Wirsing bedanken, der uns auf eine nette und leicht verständliche Art die Vogelwelt in unserer unmittelbaren Umgebung nähergebracht hat.

Karlsruher Bündnis für Demokratie und  Menschenrechte

Karlsruher Bündnis für Demokratie und Menschenrechte

Die Arbeitsgemeinschaft Karlsruher Bürgervereine (AKB) ist nach einstimmigem Beschluss dem Karlsruher Bündnis für Demokratie und Menschenrechte beigetreten, das von über 40 Organisationen unterstützt wird. 

Wenn Sie erfahren möchten, welche Partner sich zusammengeschlossen haben und welche Ziele das Bündnis verfolgt, dann klicken Sie auf “MEHR LESEN”.

Verkehrs-Brennpunkt Klammweg im Ortschaftsrat

Verkehrs-Brennpunkt Klammweg im Ortschaftsrat

Nach einem zum Glück glimpflich ausgegangenen Unfall mit einem Schulkind auf dem Klammweg in Höhe Heckenrosenweg Ende Oktober 2023 hat sich nun auch der Neureuter Ortschaftsrat in seiner Sitzung am 16.01.2024 mit der Situation im Klammweg befasst.
Die Anträge der Fraktionen reichen von „die Verwaltung soll Lösungsvorschläge erarbeiten“ bis hin zu einer Bedarfsampel in unmittelbarer Nähe zur Bushaltestelle Rosmarinweg.

Alle unsere Forderungen und Vorschläge die Verkehrssituation im Klammweg zu verbessern wurden bisher von der Verwaltung abgelehnt.
Mit “MEHR LESEN” gelangen Sie zu einer kurzen Zusammenfassung, welche Hindernisse einer Lösung bisher entgegenstanden.

Wir über uns

Unsere Mission und Links

Bei der Gründung des Bürgervereins Neureut Heide e.V. wurden 2 Hauptziele formuliert.

Zum einen ging es um die Pflege des Zusammengehörigkeitsgefühls und der Gemeinschaft.
Zum andern sollte der Bürgerverein die Interessenvertretung der Siedlung wahrnehmen – gemeinsam, geschlossen, zielstrebig und nachhaltig.

Auch wenn sich vieles in der Heide verändert hat und neue Themen wie wie Verkehrsbelastung und Umweltschutz hinzugekommen sind, so sind die damals festgelegte Hauptziele nach wie vor aktuell.

Links zu unseren Hauptthemen:

Links zum Verein

Sie sind gefragt

Machen Sie mit

Wir laden Sie zum Austausch ein, um wichtige Anliegen aufgreifen und gute Vorschläge entwickeln zu können. Diese setzen wir soweit möglich selbst um oder bringen sie in den Dialog mit Ortsverwaltung und Stadt Karlsruhe ein.

Ideen, Anregungen und Kritik

Wir sind an ihre Ideen, Anregungen oder auch Ihre Kritik interessiert. Sie können uns am einfachsten über uns Kontaktformular erreichen.

Aktuelle Umfrage

Zu aktuellen Themen veröffentlichen wir Umfragen. Sie sind herzlich dazu eingeladen, mitzumachen!

Gemeinsame Unternehmungen

Sie haben eine Idee, was Sie mit anderen Menschen in der Heide unternehmen möchten?

Wenn ja, dann können mit nachstehendem Link uns Ihre Idee mitteilen oder Sie besuchen unseren regelmäßigen Heidetreff.